Pflanzen: die klugen, wehrhaften Strategen

das Erwachen der Valkyrjar

von Hans Jörg Müllenmeister

Furore machen pflanzliche Nahrungsmittel durch ihre innewohnenden Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe. Seit neulich gelten weitere Inhaltsstoffe als gesundheitsfördernd: so genannte Phytostoffe oder Sekundäre Pflanzenstoffe. Reden wir einmal darüber.
Mit einem anderen merkwürdigen Phänomen befasst sich das junge, interdisziplinäre Forschungsgebiet der Pflanzen-Neurobiologie. Langsam entschlüsseln die Biologen die Geheimsprache der Pflanzen. Spannend ist, wie Pflanzen Umweltreize wahrnehmen und wie sie darauf reagieren. Galt doch das Phänomen der Verständigung zwischen den Pflanzen bis in die siebziger Jahre als ausgemachter esoterischer Humbug.

Winzige Helferarmeen der Pflanzen im Dienste der Menschen

Pflanzen verfügen über Eigenschaften, die ihnen ein erfolgreiches Überleben seit Millionen von Jahren ermöglicht. Bisher entdeckte man in essbaren Pflanzen mehr als etwa 10.000 verschiedene Sekundäre Pflanzenstoffe. In jeder Gemüseart findet sich ein anderes fein abgestimmtes Arsenal dieser bioaktiven Helfer. Ihre Funktionen sind unterschiedlich. Einige regeln das Wachstum der Pflanze oder dienen als Farb- und Duftstoffe. Andere schützen die Pflanzen…

View original post 1,707 more words

Are Those White Lines In The Sky Just Your Imagination?

Chemtrails: The Exotic Weapon

CHEMTRAILS MINNESOTA (Facebook)

Original Post: The EXAMINER

Once again we see the topic of chemtrails belittled and dismissed in the news. In an article published Feb. 2 2015 the idea of weather manipulation is given the typical tinfoil hat treatment with the one hand as the other hand derisively labels those who research chemtrails.

The irony here is palpable as even a quick weather modification search will reveal that China openly operates a weather modification bureau and planned to use it during the 2008 Olympics.

It was also reported in 2009 that China’s weather modification endeavors were responsible for a ‘crippling snow storm’. Chemtrail and weather manipulation researchers are questioning the recent snowstorm called Juno and in light of the Chinese debacle such concerns seem plausible.

If China is manipulating weather does it seem likely that they are the only country that is?

It should also be noted…

View original post 48 more words

Medizinmafia fordert die gewaltsame Isolierung von Bürgern, die eine Impfung ablehnen

Gegen den Strom

J. D. Heyes

US-Beamte wollen eine Masterstudentin aus South Pasadena, deren Schwester sich kürzlich im nahegelegenen Disneyland mit Masern ansteckte, unter Quarantäne stellen lassen. Sie wehrt sich dagegen, da sie nicht erkrankt sei. Ylsa Tellez‘ (26) jüngere Schwester Maura Tellez (24) war eine von mehr als zwei Dutzend Personen, bei denen nach einem Besuch in dem berühmten Freizeitpark Masern diagnostiziert wurden. Ylsa selbst gehöre nicht dazu, berichtet der lokale ABC-Sender ABC7.

Momentan fühle sie sich gesund, sagte Ylsa, sie zeige keine Krankheitssymptome. Dennoch erhielt sie wenige Tage, nachdem die Diagnose bei ihrer Schwester gestellt wurde, einen Anruf von der US-Gesundheits- und Seuchenschutzbehörde Centers for Disease Control andPrevention und anschließend einen Besuch eines Vertreters des örtlichen Gesundheitsamts. Beide wollten sie überreden, sich selbst zu isolieren.

»Sie sagten, ich müsse mich impfen lassen und ich müsse unter Quarantäne gestellt werden, sonst würde ich im Gefängnis landen oder so, oder ich würde…

View original post 441 more words